Nationalstelle zur Verhütung von Folter legt Bericht über Abschiebehaft Büren vor

Die Nationale Kommission zur Verhütung von Folter besuchte im Januar 2018 unangekündigt die Abschiebehaftanstalt in Büren. Der Bericht ist nun veröffentlicht worden. Er legt massive Missstände in der Abschiebehaftanstalt offen.

Bericht als pdf

Der Verein Hilfe für Menschen in Abschiebehaft Büren e.V. hat eine PRessemitteilung dazu veröffentlicht

(PM siehe hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.